Arnika

Arnica Montana Flower Extract / Oil

Botanischer Name: Arnika
Familie: Korbblütler

Synonyme: Bergwohlverleih; Blutblume; Engelskraut; Wolfsblume; Johannisblume; Wohlverleih

Arnika ist eine Pflanze und wächst in mitteleuropäischen Mittel- und Hochgebirgen. Ihr Pflanzenextrakt, der aus den Blüten und Wurzeln der Pflanze gewonnen wird, wird zu homöopathischen Zwecken und auch in der Kosmetik verwendet. Er besteht aus Gerbstoffen, Carotinoiden und Flavonoiden.

Arnika fördert die Durchblutung in den peripheren Gefäßen. Das heißt, die Arterien in den Beinen und Armen werden besser durchblutet. Dies sorgt so für eine bessere Versorgung der Haut und einen erhöhten Stoffwechsel. Diese Eigenschaft sorgt bei blasser Haut für einen rosigen Teint. Arnika wird seit Jahrhunderten bei Blutergüssen, Quetschungen, Prellungen, Venenentzündungen angewandt. Die Erfolge: Blutergüsse gehen zurück, venöse Stauungen lassen nach und Entzündungen klingen ab. Grund hierfür sind ist die entzündungshemmende, abschwellende und schmerzlindernde Wirkung.

Eigenschaften:

  • durchblutungsfördernd
  • entzündungshemmend
  • schmerzlindernd
  • antimikrobiell

Folgende Produkte enthalten Arnika